CRM-Software für Forschungs­einrichtungen

CAS Research ist die CRM-Branchenlösung für die Forschungs­institute und wissenschaftlichen Einrichtungen. Sie basiert auf der CRM-Software CAS genesisWorld.

In Forschungs­einrichtungen spielt die richtige Informations- und Wissensbasis eine zentrale Rolle. Dazu gehören Informationsstrukturen, die alle Beteiligten berücksichtigen und eine effiziente Kommunikation gewährleisten. Genauso wichtig ist die professionelle Projektabwicklung, in der die vorhandenen Informationen allen zugänglich sind.

Die CRM-Branchenlösung CAS Research ist speziell auf die Anforderungen von Forschungs­einrichtungen zugeschnitten. Arbeiten Sie übergreifend über unterschiedliche Organisationseinheiten und Standorte hinweg. Sparen Sie Zeit, minimieren Sie Kosten und gewinnen Sie Zeit für Ihre eigentliche Arbeit: die Forschung.

  • CAS Research

    Forschungseinrichtungen

    Download

Funktionen

360°-Sicht – alle Informationen auf einen Blick
Aufgabe erstellen und delegieren

Alle Informationen im Blick

  • Pflegen der Kontakte in nur einer zentralen Lösung
  • Ortsunabhängiger Zugriff auf Partnerinformationen
  • Technologie- und Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft
  • Unterstützung bei der Akquise von Forschungs- und Entwicklungsprojekten

Team- und institutsübergreifend zusammenarbeiten

  • Zugreifen aller Mitarbeiter auf einen zentralen Datenbestand
  • Effiziente Projektarbeit über Organisationseinheiten und Standorte hinweg
  • Einfache Terminkoordination
  • Effizientes Aufgabenmanagement
  • Zentrale Dokumentenablage
  • Informationswahrung bei wechselnden Projektteams

Der Einsatz zeigt sich besonders vorteilhaft nicht nur im Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit, sondern auch hinsichtlich der Außendarstellung und Professionalität.

Dr. Günther Hörcher

Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Mit CAS genesisWorld können wir bei gleichbleibendem Personal, mehr Service bieten, mehr Veranstaltungen durchführen und unser Netzwerk intensiver pflegen.

IT-Manager

Deutsches Historisches Institut Paris

Jeder Mittelständler kommt heutzutage um eine CRMLösung nicht mehr herum.

Prof. Peter A. Bruck, Geschäftsführer und Gesamtleiter

Research Studios Austria (RSA)

Ressourcenplanung für laufende Projekte im Gantt-Diagramm
Ad hoc Auswertungen aller Anmeldungen

Projekte effizient planen und steuern

  • Strukturiertes Planen und Steuern der Projekte
  • Abbilden von Aufgaben, Zielen, Ressourcen, Budgets, Risiken und Meilensteinen
  • Übersichtliche Darstellung in Baumansicht und Gantt-Diagramm
  • Detaillierte Ressourcenplanung über alle Projekte hinweg
  • Integriertes Reporting mit Tätigkeitsnachweisen und Projektstatus
  • Projektcontrolling mit Soll-Ist-Vergleichen

Veranstaltungen professionell planen und vermarkten

  • Einfaches Erzeugen von Veranstaltungen mit zugehörigen Terminen
  • Koordinieren anstehender Aufgaben und Planen der benötigten Ressourcen
  • Einladen über Serien-E-Mails mit personalisiertem Anmeldelink
  • Integration der Anmeldefunktion in die institutseigene Website
  • Zielgerichtete Kampagnen mit Reaktionserfassung über alle Kommunikationskanäle
  • Auswertung und Kostenkontrolle der Kampagnen
Mobiles Arbeiten mit CAS genesisWorld

Mobiles Arbeiten zu jeder Zeit

  • Ortsunabhängiges Arbeiten auf allen relevanten Plattformen und Endgeräten
  • Zugreifen auf die zentrale Datenbank
  • Verfügbarkeit der Daten on- und offline
  • Abgleich der Änderungen in Echtzeit bei Online-Arbeit
  • Einheitliche Oberfläche und Bedienung auf den unterschiedlichen Endgeräten
  • Bedienung über Touch, Maus und Tastatur

Referenzkunden aus der Forschung

Alle Referenzen anschauen

Bildquellen: © appledesign/istockphoto.com, itdesign GmbH

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Daniel Sprissler

Leiter Vertrieb CRM, Prokurist

+49 7071 3667-7103

Kontakt
Die mit einem *(Stern) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.