Autor: Gesa Epple 18. Oktober 2018

Die Datenschutzgrundverordnung: Rückenwind für den Vertrieb?

Am 25. Mai ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Vielen Vertriebsmanagern ist sie ein Dorn im Auge. Aber vielleicht ist sie genau das, was der Vertrieb gebraucht hat. 

Lesen Sie im Beitrag unseres Kunden Michael Verhasselt, Head of Business Development bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton, wie er die neue Verordnung einschätzt.

Bildquelle: EU-GDPR #758021674 © Ivan Marc | shutterstock.com